Statement zu vermuteteter Klage gegen Genehmigung in Wasmerslage.

12. April 2019.

Die LFD Holding ist verwundert über die angekündigte Klage der Stadt Osterburg gegen die rechtmäßig erteilte Genehmigung zum Umbau der Stallungen in Wasmerslage.

In umfangreicher Form waren die Anwohner in die Erstellung der Genehmigung mit eingebunden. Darüber hinaus wurde mit uns kein Kontakt aufgenommen. Das ist bedauerlich, denn sonst wäre klar geworden, dass wir faktisch den seit den 70er Jahren als Tierzucht bestehenden Standort umbauen und nicht ausbauen, das Tierwohl erhöhen, sowie die Immissionen der Anlage auf ein Minimum reduzieren. Das kommt auch in unserem Offenen Brief vom 02.04. 2019 so zum Ausdruck.

Für eine hochwertige und natürliche Landwirtschaft gehört eine Tierhaltung mit in den Kreislauf.

Genau wie das LVA (Landesverwaltungsamt) erachten wir die angedrohte Klage gegen die rechtskräftige Genehmigung als ungewöhnlich sowie eine Verschwendung von Steuergeldern.

Offener Brief

EnglishGerman
Partnerschaftsmodell
Ferkelkastration stoppen!
Ferkelbörse - sofort verfügbar!